Modul 3: Fortbildungsseminar Beckenboden- & Analmassage

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Informationen zur Ausbildung.

In diesem Aufbaukurs liegt der Fokus auf der Hinwendung zum äußeren und inneren Analbereich. Wichtig ist dabei eine schrittweise und behutsame Vorgehensweise, da der Analbereich wie kein anderer Teil des Körpers mit Gefühlen wie Scham und Ekel belegt sein kann. Dabei verdient auch dieser Bereich eine so liebevolle Berührung wie alle anderen Körperteile. Die Massage setzt sanft im äußeren Bereich an, entdeckt die feine Empfindungsfähigkeit des Schließmuskels und bewegt sich erforschend in die Innenräume, beim Mann bis hin zur lustvollen Prostata-Massage. Erst durch die Einbeziehung des Analbereichs entsteht eine vollständige somatische Landkarte des menschlichen Körpers.

Schwerpunkte des Aufbaukurses Beckenboden- und Analmassage:

▪ Anatomie des Beckenboden- und Analbereichs
▪ Beckenbodenmassage
▪ Äußere Analmassage/Rosebud-Massage
▪ Innere Analmassage
▪ Massage der Prostata und G-Zone des Mannes
▪ Umgang mit Tabus, Ekel und Scham

Preis: € 550.-

Preisnachlass für Frühbucher: € 55.- (Nachlass für Frühbucher bis 11.09.2016)

Daten: 11.10. – 15.10.2016

Anfangs- und Endzeiten: Di. 10.00 – Sa. 15.00 Uhr

Veranstaltungsort: Integra Seminarzentrum, Maienbergstr. 12, 86424 Dinkelscherben OT Oberschöneberg (bei München), Tel.: +49 (0) 8292 2618, Mail: office@integra-seminarzentrum.de, Web: www.integra-seminarzentrum.de

Weitere Informationen zu Preisen und Terminen bei der Zinnoberschule (dieser Link öffnet ein neues Fenster).

Modul 1: Grundausbildungsseminar Tantra-Massage
Modul 2: Fortbildungsseminar Yoni-/Lingam-Massage