Kontakt

Für Gespräche, Beratungen oder Massagen sind wir in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 21:00 Uhr für Sie da. Nach Absprache planen wir auch gerne einen Termin am Wochenende ein. Bitte sprechen Sie Ihren Termin mit uns telefonisch oder per E-Mail ab. Um einen Termin zu einer gewünschten Zeit zu bekommen, ist es ratsam, sich spätestens ein bis zwei Tage vorher bei uns zu melden; meist können wir aber auch kurzfristige Terminwünsche erfüllen. Bei einer Massage bringen Sie am besten eine Stunde über die gebuchte Massagedauer hinaus mit – auf diese Weise geben Sie sich genügend Zeit, die Massage in Ruhe ausklingen zu lassen.

 

Massagetermine bei Brigitta, Manu, Nora, mOMo oder Insa vereinbaren Sie am besten direkt mit ihnen über ihre persönlichen E-Mail-Adressen oder Telefonnummern:

 

Brigitta: brigitta@manumagic.ch    Tel.: +41 (0) 61 302 41 84

 

Manu: manu@manumagic.ch    Tel.: +41 (0) 61 302 41 84

 

Nora: nora@manumagic.ch    Tel.: +49 (0) 1578 097 77 41

 

mOMo: momo@manumagic.ch    Tel.: +41 (0) 76  545 08 48

 

Wenn Sie andere Fragen haben und das folgende Kontaktformular nutzen möchten, füllen Sie bitte alle Felder dafür aus:

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Bezahlung

Wir bitten Sie, die Kursgebühren bis spätestens 30 Tage vor Kursbeginn auf das unten angegebene Konto zu überweisen.

 

Postkonto: Manumagic Roland Meier und Brigitta Jecko
Kontonummer: 60-307378-2
SWIFT/BIC-Code: BIC: POFI CH BEXXX
IBAN: CH54 0900 0000 6030 7378 2

 

Bei Rücktritt von dieser Anmeldung bis 30 Tage vor dem Kurs erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 40.00. Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Kursbetrag fällig, es sei denn, Sie stellen einen Ersatzteilnehmer/in. Dies ist jedoch nur möglich mit vorheriger Absprache und dem Einverständnis der Kursleitung. Bei vorzeitigem Abbruch des Kurses erfolgt keine Rückzahlung der Seminarkosten. Sollten wir unsererseits ein Seminar absagen müssen, so zahlen wir die von Ihnen an uns geleisteten Zahlungen für dieses Seminar zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Haftung

Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen inner- und außerhalb des Kurses. Für verursachte Schäden kommen Sie selbst auf und stellen die VeranstalterInnen, die Kursleitung und die GastgeberInnen an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei. Informieren Sie bitte die Kursleitung über gesundheitliche Schäden oder Medikamenteneinnahme. Bitte lassen Sie Wertgegenstände zuhause – für etwaige Verluste haften wir nicht.