Handwerkerabend 2.0

„Let`s talk about Sex“

Die Erfahrungen aus den Handwerker-Abenden zeigen mir, dass es einen hohen Bedarf gibt, mehr Wissen und Kompetenz über Sexualität zu erlangen. Die vielen Fragen, die in den Handwerker-Abenden gestellt werden, veranlassen und inspirieren mich, den Handwerker-Abend 2.0 „Let’s talk about Sex“ zu gestalten.

Anknüpfend an den Handwerker-Abend Basiskurs gebe ich erweiterte Griffe und Massagetechniken zur weiblichen Intim-Massage. Insbesondere über die Vagina und die weibliche Lustzone, die G-Zone, bekommst Du weiteres Wissen, wo Du sie findest und wie Du sie ertasten kannst. Einfach und unkompliziert, übst du auf bewährte Weise, am nicht-menschlichen Modell.

Im zweiten Teil des Abends stelle ich Themen vor, die das Wissen und die Kompetenz in Sachen Sexualität erweitern, über Mythen aufklären, sowie Sicherheit schaffen im Umgang mit der eigenen Sexualität und der unserer Partnerin. 

  • Sexualität ist gelernt!
  • Wie entsteht sexuelle Erregung?
  • Wie kann Frau und Mann die sexuelle Erregung steuern?
  • Was beeinflusst das Erleben unserer Sexualität maßgeblich?
  • Ich bin mir selbst der Wichtigste!


Die sexuelle Kommunikation ist grundlegend, damit Du mit Deiner Partnerin Dein neues Wissen auch teilen kannst. Im Abend-Kurs lernst du auch, so zu kommunizieren, dass Ihr gemeinsam die Vorlieben und Bedürfnisse erforschen könnt.

So wird Sex lustvoller und bringt mehr Freude!

Voraussetzung: Teilnahme am Handwerker-Abend Basis „Intim-Massage für die Frau“ oder für fortgeschrittene Männer mit entsprechender Vorkenntnis.

Termine: jeweils von 19.00 -21.00 Uhr

  • Do. 13.12. 2018
  • Do. 28.03. 2019
  • Mi. 26.06. 2019
  • Di. 17.09. 2019
  • Mo. 16.12. 2019


Veranstaltungsort:

Wanderstrasse 77
4054 Basel

Kosten: SFr. 40.-

Begrenzte Plätze! Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0041 (0) 61 302 41 84 anmelden oder hier klicken, um uns eine Anmeldung per E-Mail zu schicken.