Was ist ein Handwerker-Abend?

Möchten Sie erfahren wie Sie Ihre Partnerin so berühren können, dass sie mehr davon möchte?

Gekonnte und liebevolle Berührungen an den intimsten Stellen unseres Körpers sind wohltuend und belebend – sie können lustvoll, erotisch, prickelnd und sinnlich sein.

Bei einem Handwerker-Abend lernen die Teilnehmer genau das: Ihre Partnerin so zu verwöhnen, dass für beide ein tolles Erlebnis daraus wird.

Handwerker-Abend 1

Lernen Sie an diesem Abend über die weibliche Sexualität, sinnliche Körperstellen, und wie Sie eine Frau erotisch verwöhnen.

Gekonnte liebevolle Berührungen an den intimsten Stellen unseres Körpers sind wohltuend und belebend – Sie können lustvoll, ekstatisch, erotisch, prickelnd und sinnlich sein.

Wir zeigen Ihnen Griffe der Vulva- und Vaginamassage, im Tantra auch Yoni-Massage genannt, und geben Ihnen Tipps und Ideen, die Ihr Liebesleben erfüllen.

Lernen Sie, achtsame sinnliche Berührungen und lustvolle Momente zu schenken, und werden Sie sicherer darin, Ihre Partnerin so berühren, dass es für sie zum genussvollen Erleben wird.

Am künstlichen Modell demonstriere ich, wie dieses Kunsthandwerk an der Frau aussehen kann, an das Sie so noch nicht gedacht haben.

Weitere Themen an diesem Abend sind:

• Anatomie über die weibliche Vulva und Vagina
• Lust- und Erregungskurve der Frau
• Darüber reden, wie sie es mag
• Erotische Kompetenz weiter ausbauen
• Ein achtsamer Liebhaber werden

Lust auf einen Abend im Kreis von Freunden? Ab einer Gruppe von sechs Männern organisieren wir einen eigenen Termin für Sie.

Aktuelle Veranstaltungen

Noch Fragen?